BLOG

Werkzeugwednesday – „Inneres Team“

03.02.2021 |

Dirk Eichenlaub

Am heutigen Werkzeugwednesday stelle ich euch einen Klassiker vor. Das „Innere Team“ von Friedemann Schulz von Thun.

 

Das „Innere Team“ beschäftigt sich mit Deinem Inneren und den „Stimmen“, die in Dir drin „sprechen“. Manchmal miteinander, bisweilen auch gegeneinander.

Kennst Du Dein inneres Team? Wie heißen Deine Teammitglieder?

 

„Herr Moderator“, „Norbert Nörgel“ und „Kalle Klugschiss“ sind drei Mitglieder aus meinem eigenen inneren Team. Kennengelernt habe ich mein Team während meiner Ausbildung zum Business Coach.

 

Die Visualisierung der einzelnen Teammitglieder ist von großer Bedeutung. Dafür gibt es wunderbare Beispiele vom Schulz von Thun Institut für Kommunikation und einer eigens dafür erstellten Seite (Link in den Kommentaren).

 

Die Diskrepanzen und Misstöne zwischen den verschiedenen Mitgliedern des Teams, solltest Du kennenlernen und hören. Aus dem zerstrittenen Haufen, sollte ein gut funktionierendes und abgestimmtes Team werden. Die „innere Pluralität“, wie Schulz von Thun es nennt, ist erwünscht und kann positive Effekte freisetzen.

 

Folge Werkzeugwednesday auf LinkedIn und erhalte jeden Mittwoch neue Impulse.

 

Das Innere Team

Das Innere Team von Friedemann Schulz von Thun

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Es gelten unserese Datenschutzbestimmungen

Kommentare

©2022 DIRK EICHENLAUB